Advertising

wcporn.com. china porno


Grüße, ich bin ein 25-jähriger junger Mensch, der in Ankara lebt.
Ich möchte Ihnen von dieser sehr süßen Erinnerung erzählen, die mir vor 3 Jahren passiert ist. I
kam vor 7 Jahren nach Ankara, um zu studieren, nachdem er die Universität gewonnen hatte.
Nach meinem Universitätsabschluss entschied ich mich, in Ankara zu leben.
Mein Vater sagte mir, ich solle ein letztes Mal in sein Dorf kommen, bevor er endgültig umzieht. So
habe ich. Vor 3 Jahren, Mitte Juli, bin ich endlich in mein Dorf zurückgekehrt.
Meine Väter zogen in das Haus, das sie gebaut hatten, und die Bauernhütte war
meiner Großmutter überlassen. In der Nacht, in der ich ankam, aßen Abendessen, Lieder sangen. Als es wirklich spät wurde
, sagte mein Vater: “Dein Zimmer ist noch nicht weiß getüncht, du besser
bleib heute Nacht bei deiner Großmutter, und die Dame vermisst dich.” OK
Ich sagte, ich hätte sie seit 4 Jahren nicht mehr gesehen, ich würde zum letzten Mal bei ihr bleiben.
Wir kamen mit meiner Großmutter nach Hause, sie bereitete eine Matratze für mich vor und sie ging selbst ins Bett.
Ich ging auch Wasser trinken. Ich ging, aber ich konnte kein Glas finden.
Ich ging in das Zimmer meiner Großmutter, um sie zu fragen, was sie sehen sollte, meine Großmutter war
ausziehen mit dem Rücken zur Tür. Der Arsch der 65-jährigen Frau war immer noch wie ein Stein.
Mein Schwanz war riesig. Ich streichelte langsam meinen Schwanz
und beobachtete sie, bis meine Großmutter ihr Nachthemd über ihren nackten Körper legte und ins Bett ging, dann ging ich zurück zu
Bett. Ich konnte natürlich nicht schlafen, ich hatte nicht
hatte sowieso die geringste Chance mit Mädchen in Ankara .

Ich ging hinein, als meine Großmutter sich wieder auszog. Es war wie ein Haufen, ich konnte meinen Schwanz nicht mehr ausstehen und näherte mich meinem
großmutter, die nur ein Höschen trug, von hinten, ich hielt sie einerseits fest, und ich umarmte ihre Taille und fing an, ihre schlaffen Brüste zu streicheln, andererseits sagte ich: “Oh, meine Großmutter, ich habe dich so vermisst”. Meine Großmutter sagte hastig “Hör auf, mein Sohn, lass mich mich anziehen”, aber ich bestand darauf “Ich will dich nackt”, Meine Großmutter sah mich mit einem schockierten Gesichtsausdruck an. Ich ließ ihn auf die Knie fallen, indem ich seinen Kopf drückte, und ich zog meine Hose herunter und zwang meinen Schwanz in seinen Mund. “Ich bin seit Jahren verrückt, du wirst mich jetzt trösten.” Ich sagte, meine Großmutter fing verzweifelt an zu saxo . es war großartig.

Ich nahm meinen Schwanz aus ihrem Mund und legte sie auf das Bett. Ich fing an, ihre Titten zu lecken
dann zog ich ihr Höschen aus und spreizte ihre Beine und fickte sie.
Ich fickte meine Großmutter minutenlang schreiend und ejakulierte dann drinnen.
Ich habe sie 2 Wochen lang jeden Tag gefickt, bis ich nach Ankara zurückgekehrt bin. Die arme Frau
ich habe niemandem etwas gesagt. Letztes Jahr bin ich wieder ins Dorf gegangen. Sie fickte meine
großmutter ohne zu protestieren

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In